AR Lures

Hier finden Sie Informationen über die Angelmarke AR Lures, ihre Entstehung und die Bestseller-Produkte von AR Lures.

Marken-Info

  • Marke: AR Lures
  • Gründung: 1995 in Japan
  • Produkte: Kunstköder aus Holz
  • Firmenname: Arcadia Reef Lures
  • Firmensitz: Japan

Kunstköder von AR Lures

Die aus Japan stammenden AR Lures hat sich vor allem bei der Herstellung von Hardbaits einen Namen gemacht. Wobbler von AR Lures senden Reize aus, welchen vor allem Barsche, Zander und Hechte nur schwer widerstehen können. Nach Angaben des Unternehmens werden alle Köder von Hand aus Holz gefertigt und unterliegen somit strengsten Qualitätskontrollen. Durch ausgefallene Formen und Farbmuster besitzen die Hardbaits von AR Lures einen hohen Wiedererkennungswert.

Vorteil durch Geräuschlosigkeit

Die meisten Arcadia Reef Kunstköder werden ganz aus Holz gefertigt und sind geräuschlos. Das bedeutet, dass sie nicht mit Rasseln gefüllt sind, die beim Lauf laute Geräusche unter Wasser produzieren. Da heutzutage die meisten Hardbaits Rasseln enthalten, hat man mit den Wobblern von AR-Lures nicht selten einen entscheidenden Vorteil am Wasser, weil sich die Fische an lauten Wobblern satt gebissen haben und geräuschlose Köder bevorzugen. Ob ein Crankbait, Popper, Stickbait, Jerkbaits oder Propeller-Köder – zahlreiche Kreationen des japanischen Herstellers fangen überdurchschnittlich gut.

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 1



Beitrag kommentieren