Daiwa

Hier finden Sie Informationen über die Angelmarke Daiwa, ihre Entstehung und aktuelle Produkte, die Daiwa auf der ganzen Welt vertreibt.

Marken-Info

  • Marke: Daiwa
  • Gründung: 1955 in Kalifornien (USA)
  • Produkte: Ruten, Rollen, Kunsköder, Schnüre
  • Firmenname: Daiwa Corporation Co.
  • Firmensitz: USA, 90630 Cypress
  • Homepage: www.daiwa.com

Angelgeräte von Daiwa

Seit dem die erste Spinnrolle 1955 das Werk von Daiwa verließ, hält die positive Entwicklung des kalifornischen Unternehmens bis heute an. Produktion von Angelruten und Angelrollen, die sowohl für Salz- als auch Süßwasser konzipiert werden, gehört zum Schwerpunkt des Daiwa-Universums. Dabei versteht es der Hersteller Angelausrüstung zu entwickeln, die sowohl die erschwingliche, als auch die Premium-Klasse abdeckt. Insbesondere Schnüre von Daiwa werden für ihre Zuverlässigkeit von vielen Anglern hoch geschätzt.

Kunsköder von Daiwa

Auch dem Kunstköder-Segment schenken Daiwa-Ingenieure viel Aufmerksamkeit zu. Wobbler und Gummifische von Daiwa sind in allen Größenvariationen erhältlich und vielseitig einsetzbar. Dabei sind es vor allem Gummiköder, die mit Aromastoffen versetzt werden und an sämtlichen Finesse-Rigs überaus fängig sind. Mittlerweile findet man nur noch selten Köderboxen, in denen kein Wobbler oder Gummifisch von Daiwa zu finden ist.

Daiwa-Bestseller

Folgende Angelartikel* gehören zu den Bestsellern des Hauses Daiwa:

Weitere Produkte von Daiwa

Bei Amazon finden Sie weitere verschiedene Angelprodukte von Daiwa, die in folgender Liste* nach Warengruppen sortiert sind:

 

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 3



Beitrag kommentieren