Keitech

Hier finden Sie Informationen über die Angelmarke Keitech, ihre Entstehung, Werdegang und die Bestseller-Produkte von Keitech.

Marken-Info

  • Marke: Keitech
  • Gründung: 1996, in Minamitsuru (Japan)
  • Produkte: Gummiköder
  • Firmenname: Keitech Inc.
  • Firmensitz: Japan, 401-0301 Minamitsuru
  • Homepage: www.keitech.co.jp

Entstehung von Keitech

Keitech ist für viele Raubfischangler seit vielen Jahren ein Begriff für die höchste Güte im Bereich aromatisierte Gummiköder. Die Marke wurde 1996 von Kei Hayashi gegründet, der weit über die Japans Grenzen hinaus als einer der erfolgreichsten Turnier-Angler im Bereich Bass-Fishing bekannt ist. Ob Easy Shiner, Mad Wag, Swing Impact oder Little Spider: Die Köder-Kreationen von Keitech fangen überdurchschnittlich gut und sorgen für zufriedene Gesichter am Wasser.

Gummiköder von Keitech

Jeder Barschangler und all diejenigen, die beim Raubfischangeln Weichköder den Plastikködern vorziehen, schwören auf Keitech. Jedes Mal, wenn neue und fängige Köder auf den Markt kommen, spricht sich das sehr schnell herum. So war es auch mit Keitech. Denn die Gummi-Erzeugnisse von dem jungen japanischen Unternehmen sind nicht nur filigran verarbeitet, sie bieten den Fischen auch ein besonderes Aroma, das sie dazu anhält, den Köder ein Tick länger auf „Echtheit“ prüfen zu wollen und somit dem Angler ein größeres Zeitfenster zum Anhieb zu geben. Dieses scheinbar kleine Detail schlägt sich auf Dauer überaus positiv auf die eigene Fangquote.

Bestseller von Keitech

Folgende Köder-Modelle* gehören zu den Bestsellern des Hauses Keitech:

 

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 2



Beitrag kommentieren