Musaga

Hier finden Sie Informationen über die Angelmarke Musaga, ihre Entstehung und die Bestseller-Produkte von Musaga.

Marken-Info

  • Marke: Musaga
  • Gründung: Slubice (Polen)
  • Produkte: Jigköpfe
  • Firmenname: Musaga classic & hanibal jighead
  • Firmensitz: Polen, Bukowa 1, 69-100 Słubice
  • Homepage: www.musaga.com

Jigköpfe von Musaga

Musaga ist ein polnisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Jigköpfen spezialisiert hat. Als Haken werden bei Musaga fast ausschließlich geschmiedete Produkte der japanischen Firma Sasame verwendet. Die Angelhaken von Sasame zählen zu den schärfsten und professionellsten Haken am Markt und sind gerade beim Angeln auf Zander von Vorteil, da das knochige Maul des Zanders nicht einfach durchzudringen ist. Die Schärfe der Musaga-Jighaken ist natürlich auch für alle weiteren Fischarten von Vorteil.

„Hanibal“ von Musaga

Jahrelange Erfahrungen und positive Angler-Bewertungen hat das Team von Musaga dazu motiviert, nach einer effektiven Lösung für alle bisherigen Probleme mit der Befestigung des Köders am Jigkopf zu forschen. So hat Musaga die sogenannte eindrehende Spiralfeder entwickelt, die den Namen „Hanibal“ trägt und patentiert wurde. Mit Hilfe einer Drehscheibe schraubt sich dabei der Jigkopf samt Feder in den Gummifisch und verhindert ein runterrutschen des Gummiköders. Auch am Kopf beschädigte Köder können so weiterhin verwendet werden. Gleichzeitig machen Hannibal-Jigköpfe das Verkleben des Gummiköders am Jig obsolet, was bisher die einzige wirkungsvolle Methode gewesen war, den Gummiköder fest am Haken zu befestigen.

Bestseller-Artikel von Musaga

Folgende Angelartikel* gehören zu den Bestsellern der Marke Musaga:

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 1



Beitrag kommentieren