Anglerhosen: Kauftipps, Test & Vergleich 2018

Worauf Sie beim Kauf einer Anglerhose achten müssen, wird in diesem Artikel ausführlich erklärt. Darüber hinaus stellen wir sechs Hosen-Modelle vor, damit Ihnen die Qual der Wahl ein wenig erleichtert wird.

Anglerhosen für Ansitzangler

Ansitzangler

Ansitzangler

Ein Anglerhose soll Sie beim Ausüben Ihres Hobbys vor allem trocken und warm halten. Außerdem soll sie praktisch und angenehm zu tragen sein. Wenn Sie vom Ufer aus auf kleine Weißfische oder große Karpfen Ansitzangeln betreiben, dann verbringen Sie die meiste Zeit auf dem Trockenen. Eine wasserdichte Hose, die 100% Schutz vor Wasser bietet, steht hierbei also nicht an oberster Stelle. Da Sie aber beim Ansitzangeln gelegentlich Spritzwasser abbekommen oder auch feuchte Schlifstellen betreten müssen, ist zumindest eine hochwertige wasserabweisende Anglerhose von großem Vorteil. Weiterhin sollten Sie sich im Klaren sein, welchen Witterungsbedingungen Sie bei Ansitzangeln ausgesetzt sein werden. Je nach Jahreszeit sollte die Hose entsprechend ganz unterschiedliche Temperaturen aushalten können. Nichts ist störender bei einer langersehnten Angeltour als das Frieren oder aber auch das übermäßige Schwitzen.

Anglerhosen für Raubfischangler

Döbel

Döbel

Angler, die es auf die Räuber abgesehen haben, brauchen eine Hose, die in erster Linie eine perfekte Passform und optimale Größe aufweist. Das Kleidungsstück Ihrer Wahl sollte sich so verstellen lassen, dass Sie es bequem tragen können und trotzdem genug Bewegungsfreiheit haben. Durch einen verstellbaren Gummizug am Hüftbund sollte die Hose sich optimal an Ihre Körperform anpassen lassen aber auch zugleich eine hohe Bewegungsfreiheit ermöglichen. Dies ist beim Raubfischangeln extrem wichtig, denn Laufstrecken von 10 und mehr Kilometer sind hier keine Seltenheit.

Weiterhin müssen Sie beim Angeln auf Raubfische Köder und andere wichtige Gegenstände, wie z.B. Maßband, Hakenlöser, Messer etc. mit sich tragen. Während die Köder in die Köderbox kommen, werden restliche Gegenstände bequem in die Hosentaschen verstaut. So macht eine Anglerhose mit möglichst vielen Taschen gerade beim Nachstellen auf Hecht, Zander, Döbel & Co. überaus Sinn. Weiterhin sollte die Hose vor allem im Sommer atmungsaktiv sein. Auch eine etwas hellere Farbe ist wichtig. So können Sie schnell die lästigen und nicht selten gefährlichen Zecken ausmachen, die sich am Material festgesetzt haben.

Anglerhosen für Watangler

Angeln

Angeln

Wathosen bestehen aus einem Teilkörperanzug, der mit Gummistiefeln vernäht oder verschweißt ist. Die Hauptaufgabe einer Wathose ist es, ihren Träger, der direkt im Wasser steht, trocken zu halten. Sie sollten also Ihren Augenmerk beim Kauf einer Wathose zunächst darauf richten, dass die Hose sehr hochwertig verarbeitet ist. Nur durch ordentlich verarbeitete Nähte kann kein Wasser in die Hose eindringen. Auch Material sollte robust sein, da es teilweise unwirtlichen Umwelteinflüssen standhalten muss.

Damit Sie die Wathose angenehm tragen können, sollten Sie auf eine gute Passform achten. Eine Wathose sollte so eng wie möglich anliegen, damit Sie so wenig Auftrieb und Strömungswiderstand wie möglich haben. Um im kalten Wasser nicht zu schnell auskühlen, sollten Sie auch auf eine gute Isolierung der Wathose achten. Weiterhin sollten die Stiefel einer Wathose einen guten Profil aufweisen, damit man im Wasser rutschfest stehen kann. In einem anderen Beitrag finden Sie einen ausführlichen Wathosen-Kaufratgeber.

Sechs Anglerhosen im Vergleich

In folgender Tabelle finden Sie einen Vergleich von sechs besten Anglerhosen, die der Markt aktuell anbietet. Bei unserer Recherche nach den besten Produkten sammeln wir Bewertungen und Rezensionen aus verschiedenen Quellen wie z.B. Fachmagazinen und Online-Shops zusammen und werten diese anschließend nach unserem eigens entwickelten Raitings-System aus. Mehr Informationen zu unserem Bewertungssystem finden Sie hier.

Carpfishing Men Fox Black Orange Normani Hose Leo Köhler OriginalPreis-Leistung Tipp DAM Toxic Neopren Behr Trendex Seam Tec
Optimal geeignet für
  • Ansitzangeln
  • Ansitzangeln
  • Raubfischangeln
  • Raubfischangeln
  • Watangeln
  • Watangeln
Material 80% Baumwolle
20% Polyester
50% Baumwolle
50% Polyester
35% Baumwolle
65% Polyester
100% Baumwolle Neopren (4mm) 90% Neopren (5mm)
10% Nylon
Taschen
  • 2 Seitentaschen
  • 2 Seitentaschen
  • 2 Seitentaschen
  • 2 Gesäßtaschen
  • 2 Beintaschen
  • 2 Seitentaschen
  • 1 Gesäßtasche
  • 2 Beintaschen
  • Brusttasche aussen
  • Brusttasche aussen
  • 2 Handwärm-Taschen
Gewicht
k.A. k.A. k.A. k.A. k.A. ca. 3 kg
Artikel anschauen Artikel anschauen Artikel anschauen Artikel anschauen Artikel anschauen Artikel anschauen



Bewertung: 5,00; Bewertungen: 1