Blinker Montagen

Wie Sie eine Blinker-Montage für Hecht, Barsch & Co. aufbauen und was Sie dabei beachten sollen, erklären wir in diesem Artikel.

Fünf Blinker-Montagen für 5 Raubfische

In unseren Binnengewässern kann man vor allem folgenden fünf Raubfischen effektiv mit Blinker nachstellen: dem Wels, dem Hecht, dem Rapfen, dem Barsch und der Forelle. Folgend bieten wir Ihnen genaue Beschreibungen der jeweiligen Montage für jeden dieser Räuber.

Der wichtigste Aspekt bei einer Blinker-Montage ist die Tragkraft der Schnur bzw. des Vorfaches, die vom Zielfisch abhängig ist. Auch alle anderen Komponente wie z.B. der Karabiner, der NoKnot-Verbinder oder der Wirbel müssen ebenso mindestens dieselbe Tragkraft aufweisen wie die Schnur. All diese Informationen geben wir in den jeweiligen Montage-Grafiken vor, wie auch die Größe der Blinker, die je nach Raubfisch stark variieren kann.

Blinker Montage auf Wels

Blinker-Montage auf unseren größten Raubfisch muss vor allem eins können: Sehr viel Belastung aushalten. In Anbetracht dessen, dass der Europäische Wels über zwei Meter groß werden kann, kann man sich vorstellen, welch eine Wucht auf den Angler zukommen wird, sobald ein kapitaler Waller sich von seinem Blinker verführen lassen hat. Ok, so ein Koloss geht natürlich nicht jeden Tag an den Haken aber mit einem Meter großen Wels muss man allerdings jede Zeit rechnen. Entsprechend robust sollte auch die Montage sein, die in folgendem Grafik abgebildet ist.

Blinker Montage für Wels

Blinker Montage für Wels

In einem anderen Artikel finden Sie weitere Informationen zum Thema Welsangeln.

Blinker Montage auf Hecht

Mit Blinker auf Hecht zu angeln ist ein Klassiker. Denn unsere zweitgrößte Raubfisch-Spezies liebt diesen Köder, weil er wie ein verletzter Fisch von Seite zur Seite taumelt und den Räubern dadurch leichte Beute vorgaukelt. Das wichtigste bei der Blinker-Montage auf Hecht ist das Stahlvorfach, denn die scharfen Hechtzähne würden sonst jede Angelschnur in Sekundenbruchteilen durchtrennen. Weiterhin ist auch der NoKnot-Verbinder sehr praktisch beim Hechtangeln, denn er bietet ausgesprochen hohe Festigkeit und erlaubt darüber hinaus einen schnellen und praktischen Montagewechsel.

Blinker Montage für Hecht

Blinker Montage für Hecht

Weitere wertvolle Infos zum Thema Hechtangeln finden Sie hier.

Blinker Montage auf Rapfen

Der Rapfen kann zwar auch bis zu einem Meter groß werden und sehr viel Kraft beim Widerstand freisetzen, dennoch muss die Blinker-Montage auf diesen Raubfisch deutlich filigraner ausfallen als beim Hechtangeln. Da der Rapfen in der Regel nah an der Oberfläche gefangen wird, braucht man dafür ein Vorfach aus durchsichtigem Material, damit der Fisch es nicht sehen und dadurch nicht vergrault werden kann. Am besten eignet sich hierbei Fluorocarbon. Weiterhin sollte man auf die Kleinteile aus Metall verzichten, wie zum Beispiel Karabiner, NoKnot oder Wirbel, weil diese das Licht reflektieren können, was den Rapfen wiederum ebenso verscheuchen kann.

Blinker Montage für Rapfen

Blinker Montage für Rapfen

Im nächsten Artikel finden Sie weitere Informationen zum Thema Rapfenangeln.

Blinker Montage auf Forelle

Die Forellen lassen sich zwar auch mit einem Blinker fangen, dennoch wird bei einer Blinker-Montage auf Forelle meist ein Sbirolino vorgeschaltet. Das ist eine spezielle Pose, die sehr weit ausgeworfen werden kann, was beim Forellenangeln oft notwendig ist, um die Fische zu erreichen. Weiterhin kann man mithilfe des Sbirolinos auch die Wassertiefe bestimmen, in der der Blinker angeboten wird. Wie auch immer, lassen sich die Forellen in manchen Teichen auch ohne Sbirolino fangen, in diesem Fall ist die Blinker-Montage folgenderweise aufgebaut.

Blinker Montage für Forelle

Blinker Montage für Forelle

Blinker Montage auf Barsch

Beim Barschangeln mit Blinker muss die Montage sehr-sehr fein sein, denn diese Räuber können nur mit sehr kleinen und ausgesprochen natürlich laufenden Bilnkern überzeugt werden. Daher muss sowohl die Hauptschnur als auch das Vorfach einen kleinen Durchmesser haben, um den Wobbler bei der Führung durch den zusätzlichen Wasserwiderstand nicht negativ zu beeinflussen. Weiterhin darf eine Blinker-Montage auf Barsch genauso wie beim Rapfenangeln keine metallischen Kleinteile in sich haben, wenn auch der Grund dafür ein anderer ist. So schaffen Karabiner oder Wirbel bei einer Barschmontage ein kleines Bisschen zusätzlichen Spielraum bei der Köderführung, was sich wiederum negativ auf das Köderspiel auswirken kann. Da beim Barschangeln sehr kleine Köder eingesetzt werden, könnte auch so ein kleiner Faktor letztendlich entscheidend für den Erfolg sein.

Blinker Montage für Barsch

Blinker Montage für Barsch

In einem anderen Artikel finden Sie weitere Informationen zum Thema Barschangeln.

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 6



Beitrag kommentieren