Dicke Angler haben es nicht einfach

Dieser Gastangler blieb aufgrund seiner Korpulenz im Boot buchstäblich stecken und musste sich einen besonderen Trick einfallen lassen, um frei zu kommen.

Nach einem langen Angelausflug munter aus dem Boot zu springen, um möglichst schnell festen Boden unter den Füßen zu haben, dieses Gefühl kennt jeder, der schon mal länger gefischt hat. Doch manchmal (sehr selten eigentlich) bleibt ein Gast buchstäblich im Boot stecken. Der Pechvogel in diesem Video nimmt es allerdings mit Humor und befreit sich letztendlich selbst aus der misslichen Lage.

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 2



Beitrag kommentieren