Frenzy Pop Frog

Frenzy Pop Frog eignet sich am besten zum Angeln im Flachwasser und in stark verkrauteten Gewässerbereichen – überall dort, wo die Frösche auch anzutreffen sind.

Richtige Führung

Berkley Power Frenzy Pop-Frog

Berkley Power Frenzy Pop-Frog

Wie der Name schon sagt, ist der Pop-Frog ein Wobbler der Popper-Kategorie. Somit ist die beste Führungstechnik für ihn das Jerken an der Oberfläche. Dabei wird er durch die Rutenschläge ruckartig über die verdächtigen Bereichen geführt – z.B. neben versunkenen Bäumen oder an den Seerosenfelder vorbei. Die Räuber liegen hier im Sommer auf Lauer, weil sie genau wissen, dass ein unachtsames Geschöpf früher oder später in ihrer Nähe auftaucht.

Frosch

Frosch

Durch seine Gummibeine, die sich beim Jerken wie echte Froschbeine im Schwimmflug ausbreiten, wirkt er seinem natürlichen Vorbild sehr ähnlich.  Zusätzlich reizt er die Räuber durch das mit seinem ausgeholten Kopf verursachte Plop-Geräusch.

Zielfische beim Angeln mit Frenzi Frog

Sommerhecht

Sommerhecht

Da sich die Frösche gewöhnlich ufernah im Flachwasser aufhalten, ist dieser Köder fast ausschließlich für warme Jahreszeiten gedacht – insbesondere im Sommer, wenn viele Raubfische den frisch geschlüpften Brutfischen nachstellen und in flache Wasserbereiche ziehen.

Der Hecht ist der Zielfisch Nummer 1 bei diesem Köder. Hier passt einfach alles – die Führung an der Oberfläche, die Größe und die Geräuschkulisse. Gelegentlich, wenn die Zander auch im Flachwasser jagen, nehmen sie ebenso Frösche, das passiert aber fast nur im Sommer. Auch Barsche fressen gelegentlich Kleinfrösche. Der Power Frog von Jenzi ist dennoch für diese Räuber eindeutig zu groß.

Berkley Frenzy Pop Frog

Berkley Frenzy Pop Frog

Frenzy Pop Frog Bauch

Frenzy Pop Frog Bauch

Technische Daten:

Länge: 100 mm
Gewicht: 10 g
Aktion: schimmend / floating
Farben: BullFrog, Chartreuse, LeopardFrog, MidnightFire, TreeFrog

Frenzy Pop Frog kaufen*

Umfrage: Ködergröße beim Hechtangeln

Nehmen Sie an unserer Umfrage nach der fängigsten Ködergröße beim Hechtangeln teil und erfahren Sie wie andere unsere Leser abgestimmt haben:

Welche Ködergröße bevorzugen Sie beim Hechtangeln?
    Bewertung: 4,80; Bewertungen: 5



    Beitrag kommentieren