Gummiköder

Wenn man sich das Angebot von Gummiködern in einem großem Angelladen anschaut, kommen fast automatisch solche Vergleiche in den Sinn wie z.B.: es wäre doch bestimmt möglich, mit allen Gummis dieser Erde den Marianen Graben bis an die Oberfläche aufzufüllen. Auch wenn die meisten Gummiköder unsere Umwelt belasten, muss man ihnen eins anerkennen – sie sind sehr fängig! Seit ihrer Markteinführung in Deutschland erlebt die gesamte Angelindustrie einen Impact, der einer Goldgräber-Stimmung gleicht. Zugleich weist auch die Angelgemeinde Wachstumsraten auf, die nicht zuletzt auf die tollen Gummiköder-Erlebnisse gestandener Angler zurückzuführen sind.