Köderführung No Action Shad

Was für ein Spiel ein No-Action Shad bei richtiger Führung entfalten kann, sieht man im folgenden Video in aller Deutlichkeit.

Action Shads sind sehr filigrane Köder-Kreationen, die äußerst sensibel auf die kleinsten Zupfer reagieren und dadurch sehr verführerisch auf die Raubfische wirken. Auch wenn die ersten 30 Sekunden im folgenden Video reine Werbung sind, wird man anschließend mit fulminanten Unterwasseraufnahmen belohnt.

Je kleiner und vorsichtiger sind die Zupfbewegungen, umso realistischer torkeln Action Shads durchs Wasser. Diese auf den ersten Blick einfachen Köder wirken auf uns Menschen unspektakulär. Zugleich üben sie auf Raubfische starke Anziehungskraft aus.

Das Geheimnis der starken Wirkung von No Action Shads liegt an ihrem auf den ersten Blick einfältigen Schwanz, der zwei auslaufende Spitzen hat und auf Englisch „ForkTail“ genannt wird. Dieser strahlt beim Jiggen sehr feine Schwingungen aus, die noch bei kleinsten Erschütterungen vom Schwanz ausgehen und auf Raubfische besonders anziehende Wirkung ausüben.

In einem anderen Artikel finden Sie mehr Informationen zum Thema Angeln mit No Action Shads. Falls Sie diese Köder ausprobieren wollen, hier finden Sie günstige No-Action Shad Angebote*.

Bewertung: 4,50; Bewertungen: 2



Beitrag kommentieren