Quantum Yuwaku Janky

Der Janky ist ein Rapfen-Profi – er ist klein, leise und sehr gut ausbalanciert. Dadurch lässt er sich auch im fließenden Gewässer effektiv einsetzen.

Rapfenmagnet

Yuwaku Janky Mini-Wobbler

Yuwaku Janky Mini-Wobbler

Dieser Miniwobbler misst gerade Mal 4 cm und hat das Gewicht von 5 Gramm. Sein Spiel fällt durch seitliche und relativ weit ausladende Bewegungen zwar schnell auf, wirkt auf die Räuber aber selten abschreckend. Einzig muss man bei seiner Führung auf konstante und moderate Geschwindigkeit achten. Bei zu starkem Zug bricht er schnell zu Seite aus und positioniert sich schräg, woraufhin er Richtung Oberfläche ausbricht und unnatürlich wirkt. Seichte Beschleunigungen während des Einholens sind allerdings erlaubt.

Rapfen gefangen auf Yuwaku Janky

Rapfen gefangen auf Yuwaku Janky

Wird der Yuwaku Janky gleichmäßig und eher langsam als schnell eingezogen, hat er ein sehr natürliches Spiel. Durch kurze Stops zwischendurch mit sehr leichten Twitch-Einlagen führt er ein hektisches und somit aufreizendes Spiel vor, was den Räubern ein krankes oder verletztes Fischchen suggeriert.

Andere Zielfische

Dieser Mini-Wobbler ist kein typischer Köder für den Hecht, weil er zu filigran und zu leise ist. Dennoch muss man bedenken, dass Hechte, wenn sie ihre Fressphase haben, attackieren unter Wasser alles, was nicht schnell genug ist, um ihnen zu entkommen. Daher ist das Anbringen eines hechtsicheren Vorfaches in Gewässern mit Hechtbeständen sehr ratsam bei diesem Köder. Man soll nur darauf achten, dass das Vorfach aus hochwertigem Material verarbeitet wurde und nicht zu schwer ist, sonst kann man den Köder nicht mehr anständig twitchen, der immerhin ein Suspender ist.

Barsch gefangen auf Yuwaku

Barsch gefangen auf Yuwaku

Weitere Raubfische, die dem Reiz dieses Wobblers ebenso gelegentlich verfallen müssen, sind Barsche und sogar Zander. Wenn man das zu beangelte Gewässer gut kennt, setzt man diesen Köder im Sommer gezielt abends, wenn Zander und Barsche im Flachen jagen. Obwohl der Hersteller seine Tauchtiefe auf 0,3 bis 1 Meter vorgibt, kommt er auf lange Distanz noch tiefer, was man wiederum beim Angeln berücksichtigen sollte.

Yuwaku Janky Wobbler kaufen*

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 6



Beitrag kommentieren