Drop Shot

Drop Shot ist eine besonders filigrane Angelmethode, die ursprünglich in den USA fürs Angeln auf Schwarzbarsche entwickelt wurde. In den 90-er gelang ihr der große Durchbruch in Deutschland, wo diese Angeltechnik das Barschangeln schlicht revolutionierte. Bei einer Drop Shot Montage wird der Köder am Haken befestigt, der seitlich an einem ca. ein Meter langen Vorfach hängt. Ans Ende des Vorfaches befindet sich ein Bleigewicht. Nach dem Auswurf lässt man das Blei zu Boden fallen und spannt die Schnur. Durch sehr leichte Zupfer mit der Rute wird der Köder jetzt zum Spielen animiert.