Fisch als Nahrungsmittel

Fisch ist ein sehr wertvolles Nahrungsmittel und eine gesunde Alternative zum Fleisch. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt für die ausgewogene Ernährung ein- bis zweimal pro Woche Fisch zu essen. Denn Fisch enthält viele Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. So wird unser Bedarf an wichtigen Nährstoffen wie z.B. Vitamin A, Vitamin B12, Vitamin D, Omega-3 Fettsäuren, Selen, Jod und noch einige andere durch regelmäßigen Fischkonsum gedeckt.