VMC Barbarian Haken

Haken der Barbarian-Serie sind zumindest in Europa wahrscheinlich die am häufigsten anzutreffende Jighaken-Art. Sie sind robust und praktisch im Einsatz.

European Style Jighook

VMC Jighaken sind hierzulande in jedem Angelladen vorzufinden. Es gibt sie in verschiedensten Größen, die für diverse Bleikopf-Formen entwickelt wurden. Ob ein klassischer Rundkopf, Erie-, Banana-, Football- oder ein Kegel-Jigkopf, es gibt fast für jede Angel-Situation einen optimal passenden VMC-Jighaken.

Erie-Jigkopf

Erie-Jigkopf

Vor allem Jigs der Barbarian-Serie sind sehr weit verbreitet. Ihr wichtigstes Merkmal ist die eckige Form, die das Abrutschen der elastischen Gummiköder verhindert. Aber nur dann, wenn der Hakenknick genau an Rücken-Oberfläche des Gummiköders sitzt.

Jig-Größen

Jeder Jighaken-Hersteller hat sein eigenes Größen-System. Da VMC-Haken sehr weit verbreitet sind, haben sie zu der Standardisierung des einheitlichen hersteller-übergreifenden Maß-Systems wesentlich beigetragen. Es gibt zwar immer noch zum Teil starke Abweichungen, dennoch kann man die Jig-Größen von VMC als Orientierungshilfe nehmen.

Folgend eine Hakengrößen-Aufstellung der sehr populären Barbarian-Serie von VMC (N. 4550) und der dafür am besten passenden Gummiköder*:

Jig- Größe 1 1/0 2/0 3/0 4/0 5/0 6/0 8/0 10/0 12/0
Köder-
Größe (cm)
6-7 7-8 8-9 9-11 12-14 13-15 15-17 17-20 20-24 ab 25

Tatsächliche Größen

Die oben genannten Jighaken-Größen, wie sie bei der Barbarian-Serie systematisiert wurden, entsprechen dennoch keineswegs der tatsächlichen Haken-Längen, was man aus der Grafik unten auch sehen kann. Diese Größen-Struktur ist bei VMC (wie auch bei jedem anderen Hersteller) nur eine Produkt-Klassifikation, die vor allem der einfacheren Orientierung dienen soll:

Jighaken VMC 5150

Jighaken VMC 5150

Weitere Eigenschaften

VMC entwickelte ein eigenes chemisches Verfahren, das zusätzliche Hakenspitzenhärtung durch Materialverdichtung ermöglicht. Darüber hinaus gibt es verschiedene Spitzen-Formen: mit einem, zwei oder sogar drei Wiederhaken sowie auch mit speziellen seitlichen Rippen zur zusätzlichen Verfestigung.

Weiterhin sind VMC-Haken für ihre Robustheit bekannt, die vor allem durch den sehr zähen Draht gewährleistet wird. Gerade größere Haken sind ausgesprochen resistent und bewahren auch bei sehr starker Belastung ihre Form.

Fazit

Bei all diesen Vorteilen gibt es auf dem Markt inzwischen neue Jighaken-Modelle von anderen Herstellern, die sogar bessere Eigenschaften als der Barbarian-Jig aufweisen. Insbesondere die Form und Schärfe der Haken-Spitze lässt bei den Barbarian-Haken im Vergleich zu manch anderen Marken zu wünschen übrig.

Hier können Sie VMC Barbarian kaufen*

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 1



Beitrag kommentieren