Was ist Drop Shot Angeln?

Drop Shot ist eine Angeltechnik, die beim Spinnfischen eine besonders langsame Köderführung und zugleich sehr realistisches Köderspiel erlaubt und dadurch auffällig erfolgreicher ist als andere Angelmethoden.

Wie funktioniert Drop Shot Angeln?

Eine DropShot-Montage wird mitten in einen Hot Spot ausgeworfen. Sobald das Blei den Grund erreicht, wird die schlaffe Schnur eingezogen, sodass eine Spannung entsteht. Das DropShot-Blei dient hier als Gegengewicht. Die Spannung in der Schnur ist beim Dropshotting essentiell wichtig, weil dadurch die Bisserkennung ermöglicht wird. Sobald die Schnur also gespannt ist, kann man mit dem Spielen beginnen. Jetzt wird der Köder mit sehr kurzen und leichten Zupf-Bewegungen der Rutenspitze zum Zappeln animiert.

Drop Shot Angeln

Drop Shot Angeln

Das wichtigste bei der DropShot-Angeltechnik ist das Gefühl für die richtige Köderführung. Die Zupfbewegungen sollen dabei sehr kurz und geschmeidig ausfallen. Weiterhin ist es ratsam, das Spiel des Köders immer wieder für 5-10 Sekunden anzuhalten, weil sich die Raubfische oft genau in diesem Augenblick provoziert fühlen und zupacken.

Wenn an einer Stelle nach einiger Zeit keine Bisse erfolgen, wird die Dropshot-Montage samt Blei ein paar Meter angezogen und das Ganze noch ein Mal wiederholt. So geht es weiter, bis man alle interessanten Stellen abgefischt hat. Die Räuber beißen manchmal auch während die Drop-Shot Montage eingeholt wird. Insbesondere dann, wenn das Blei die unregelmäßige Bodenstruktur an den Köder überträgt, reizt es die Räuber zusätzlich.

Montage und Ausrüstung

Drop Shot Montage besteht aus einem ca. 1,5 m langen Vorfach (in der Regel aus FluoCarbon), an dessen unteren Ende ein Bleigewicht angebracht wurde. Ungefähr in der Mitte des Vorfaches (je nach dem, wie nahe am Grund man fischen möchte) befindet sich ein spezieller Offset-Haken, an dem der Köderfisch hängt. Das Vorfach wird an die Hauptschnur gebunden (die meist eine Geflochtene ist) und damit ist die Montage im Grundsatz fertig. Beim Dropshotting kommt es allerdings genau so so wie bei vielen anderen Angelmethoden auf die Detail-Abstimmung an, die wir im nächsten Artikel ausführlich erläutern.

Drop Shot Montage

Drop Shot Montage

Weiterhin braucht man zum Dropshot-Angeln eine passende Dropshot-Rute. Obwohl die Angelindustrie inzwischen zahlreiche Hightech-Ruten speziell für das Dropshot-Angeln anbietet, wäre im Prinzip jede Spinnrute mit einer Spitzen- bis Mittel-Aktion und einem Wurfgewicht zwischen 15 und 25 Gramm für das Dropshotting gut geeignet. Als Köder kommen sowohl Gummifische als auch Naturköder (Würmer, Blutegel) oder auch Fischreste zum Einsatz.

Besonders für schwierige Bedingungen geeignet

In der Praxis hängt die Erfolgsquote beim DropShot-Angeln sowohl von der einwandfrei funktionierenden Verkettung der zahlreichen technischen Details der gesamten Montage als auch von Erfahrung, Geschick und dem Improvisationstalent des Anglers ab. Gerade an schwierigen Tagen, wenn alle anderen Methoden versagen, ist das Dropshotting häufig der Schlüssel zum Erfolg.

Hecht

Hecht

Im Winter, wenn die Fische sehr träge sind und lethargisch nah am Grund verharren, produzieren kleine langsame Zupfer die für diese Jahreszeit sehr glaubwürdigen Köderbewegungen. Somit ist die Dropshot-Angelmethode auch für die kalte Jahreszeit gut geeignet. Im nächsten Artikel beleuchten wir den Aufbau verschiedener Drop Shot Montagen und erklären Ihnen was Sie dabei alles beachten müssen.

Richtige Dropshot-Technik

Beim Dropshotting setzt man meistens sehr kleine Köder ein, die selten länger als 8 cm sind. Daher sollten die Zupfbewegungen bei dieser Angelmethode ausschließlich aus dem Handgelenk kommen und sehr kurz sein. Wenn man nicht geübt ist, übertreibt man gewöhnlich, indem der Köder viel zu heftig mit zu starken Zupfern geführt wird.

In folgenden Videos sieht man deutlich, dass DropShot-Angeltechnik eine ausgesprochen feine Angelmethode ist, die vom Angler sehr viel Gefühl für die richtige Köderführung abverlangt. Dabei macht die Imitation des natürlichen Verhaltens von Beutefischen das Konzept des Dropshottings aus.

Bei Amazon finden Sie günstige Dropshot-Sets* zum Ausprobieren. Wenn Sie Dropshot-Montage selbst binden wollen, hier finden Sie einen Anleitung. Weitere Informationen zum Thema Dropshot-Angeln finden Sie hier.

Bewertung: 5,00; Bewertungen: 8