Drop Shot Köder-Sets

Drop Shot Köder müssen klein, biegsam und vor allem filigran verarbeitet sein. Sie werden fast immer aus weichem Gummimaterial hergestellt und weisen dadurch starke Elastizität aus. Hier bieten wir Ihnen einen Ratgeber zum Kauf von Drop Shot Ködern.

Anforderungen an Drop Shot Köder

Drop Shot Köder

Drop Shot Köder

Beim Drop Shot Angeln wird nicht nur spezielle Ausrüstung wie Ruten und Rollen benötigt, sondern auch ganz bestimmte Köder, die allesamt aus Gummimaterial hergestellt werden. Sie sind klein, schmal und (ganz wichtig!) sehr biegsam. Es gibt zwar auch steife Drop Shot Köder, allerdings verlangen sie nach viel Geschick bei der Führung, sodass die Einsteiger lieber zu den weicheren Modellen greifen sollten.

Die Formen der Drop Shot Köder sind so verschieden und vielfältig, wie bei keinem anderen System. Das ist auch zwingend erforderlich, denn der Zielfisch bei dieser Angeltechnik ist der Barsch, der sich ja bekanntlich von einfältigen und immer gleichen Gummifischen schnell langweilen lässt und immer wieder mit neuen Kreationen überrascht werden muss. Kleine Fischimitate, Twister, Krebse, Würmer, Creation-Baits – das sind die bekanntesten Vertreter der großen Drop Shot Köderfamilie, die der Markt aktuell anbietet.

Drop Shot Köder Sets: Empfehlungen und Kaufkriterien

Wenn Sie die Drop Shot Angelmethode betreiben wollen, sollten Sie nicht blind irgendwelche Gummi-Köder kaufen sondern ganz genau abwägen, mit welchen Haken sie diese bestücken wollen. Falls Sie einfache Haken haben, wird der Köder an der Hakenspitze fixiert. Falls Sie anspruchsvollere Offset-Haken einsetzen wollen, müssen Sie darauf achten, dass die Drop Shot Köder mit richtigen Haken bestückt werden. In folgender Tabelle finden Sie einen Vergleich von sechs sehr guten Drop Shot Köder-Sets*, die aktuell bei Amazon im Angebot sind.

Abbildung*
Drop Shot Illex
Preis-Leistungs-Tipp
Berkley Drop Shot
Angel-Berger Drop Shot
Milepetuk Drop Shot
JENZI Drop-Shot
Savage Gear Dropshot
SetDrop Shot IllexBerkley Drop ShotAngel-Berger Drop ShotMilepetuk Drop ShotJENZI Drop-ShotSavage Gear Dropshot
Köder
  • 15 Drop Shot Köder verschiedener Marken
  • 10 Drop Shot Köder (von 7,5 bis 10cm)
  • 4 Drop Shot Köder (von 6 bis 7 cm)
  • 6 x Soft Minnow Köder
  • 5 Drop Shot Köder ca. 7cm
  • 16 Drop Shot Köder (von 5,5 bis 8 cm)
Haken
  • 20 Gamakatsu Haken (Drop Shot & Worm)
  • 2 Standard-Haken
  • 2 Vorfächer
  • 4 Dropshot Standard Haken
  • 4 x Dropshot Standard Haken
  • 1 Standard-Haken auf 120 cm Vorfach
  • 3 x Dropshot Standard Haken
Bleigewichte
  • 7 Drop Shot Bleie
  • 10 Glasperlen
  • 1 Spule Fluo Carbon
  • 1 Drop Shot Blei 7g
  • 1 Drop Shot Blei 10g
  • 1 Drop Shot Blei 7g
  • 1 Drop Shot Blei 10g
  • 2 x Drop Shot Gewichte (klein)
  • 2 x Drop Shot Gewichte (groß)
  • 1 Drop Shot Blei 5g
  • 1 Drop Shot Blei 10g
  • 1 x Drop Shot Weight Cylinder S (5g)
  • 2 x Drop Shot Weight Cylinder M (7g)
Stückzahl gesamt53141014822
Kundenwertung*BewertungenBewertungenBewertungenBewertungenBewertungenBewertungen
Angebote*Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Erhältlich bei*

Bei unserer Recherche nach den besten Produkten sammeln wir Bewertungen und Rezensionen aus verschiedenen Quellen wie z.B. Fachmagazinen, Foren und Online-Shops zusammen und werten diese anschließend nach unserem eigens entwickelten Ratingsystem aus. Mehr Informationen zu unserem Bewertungssystem finden Sie hier.

Faktor Köderlänge

90% der Angler verwenden beim „Dropshotten“ Ködergrößen bis ca. 10 cm, weil sie optimal ins Beuteschema von Barsch und Zander passen. Aus demselben Grund wird der Haken bei einer Drop Shot Montage ohne Zusatzgewicht (wie es z.B. beim Angeln mit Jigköpfen üblich ist) am Gummikörper befestigt. Auf diese Weise kann der Köder sein bestes Spiel entfalten und die Räuber zu einem Anbiss buchstäblich verführen. Weiterhin können die Räuber einen unbeschwerten Köder leicht einsaugen, ohne dass sie sofort verdacht schöpfen müssen.

Faktor Offset-Haken

Eine Drop Shot Montage erlaubt also effektives und punktgenaues Fischen, indem der Köder unter Wasser an derselben Stelle sehr lange präsentiert werden kann. Dabei hat man nur dann ernste Aussichten auf Erfolg, wenn der Dropshot-Köder möglichst unbeschwert und zugleich sehr beweglich am Haken befestigt wird. Dies erreicht man unter anderem durch den Einsatz des sogenannten Offset-Hakens. Dabei unterscheidet man zwei Befestigungs-Prinzipien, die sich je nach Körperdicke eines Drop Shot Köders unterscheiden und in folgenden Abbildungen erklärt werden. Wenn Sie mehr übers Angeln mit Offset-Haken erfahren wollen, klicken Sie hier.

Offset Haken für schlanke Drop Shot Köder

Offset Haken für schlanke Drop Shot Köder

Offset Haken für massive Drop Shot Köder

Offset Haken für massive Drop Shot Köder

Der zweite wesentliche Vorteil von Offset-Haken ist ihre Resistenz gegen die verhassten Hänger. Da bei Bestückung mit Offset-Haken die Hakenspitze vollständig im Gummikörper des Köders verschwindet, kann man die ganze Drop Shot Montage mitten in einem Krautfeld präsentieren, ohne die Gefahr zu laufen, einen Hänger zu bekommen. An vielen Gewässern hat man oft nur in den stark bewachsenen Stellen eine Chance den Fisch zu bekommen.

Drop Shot Montage

In der folgender Abbildung sehen Sie, wie eine Drop Shot Montage aufgebaut ist. Im nächsten Artikel erklären wir die wichtigsten Tricks und Kniffe beim Bau eine Drop-Shot-Montage und erläutern worauf Sie beim Drop-Shot-Angeln besonders genau achten müssen.

Drop Shot Montage

Drop Shot Montage




Bewertung: 4,73; Bewertungen: 15