Angelbücher für fortgeschrittene Angler

Sie suchen nach einem Angelbuch, das Ihnen neue raffinierte Top-Techniken aufschlussreich vermitteln kann? Hier finden Sie sechs Angelbücher für fortgeschrittene Angler, die bei Amazon zu den Fachbuch-Bestsellern gehören.

Sechs Pflicht-Lektüren für ambitionierte Angler

Barbe

Barbe

Jedes Angelbuch, das für den fortgeschrittenen Angler gedacht ist, setzt Schwerpunkte, die auf bestimmte Angelmethoden fokussiert sind, was in Anbetracht großer Anzahl unterschiedlicher Angeltechniken dringend notwendig ist. Ein guter Buchautor beleuchtet die wichtigsten Aspekte seines Fachgebietes facettenreich und präzise zugleich und hilft den Lesern noch mehr und größere Fische an den Haken zu bekommen. Ob das Auffinden interessanter Angelstellen, das richtige „Lesen“ des Gewässergrundes, die Auswahl passender Köder oder schlicht die Wahl der richtige Montage für eine bestimmte Situation und Jahreszeit – ein gutes Fachbuch erklärt all das verständlich und ambitioniert zugleich.

Wir haben für Sie die Angelbücher ausgesucht, die von Koryphäen der Angelzunft speziell für fortgeschrittene Angler geschrieben wurden und die von Amazon-Lesern sehr positiv bewertet wurden. Ob Fliegenfischen oder Grundangeln, ob Raubfisch oder Friedfisch, ob mit Pose, Gummifisch, Blinker oder Fliege – bei uns finden Sie eine Übersicht der jeweiligen Buchinhalte und können sich schnell und unkompliziert die passende Lektüre aussuchen.

Abbildung*
Angeln mit Gummiködern
Preis-Leistungs-Tipp
365 ultimative Fangtipps
Angelknoten & Vorfachmontagen
Karpfen: Mehr Fisch
Giganten des Süßwassers
High-End-Spinnfischen
ArtikelAngeln mit Gummiködern365 ultimative FangtippsAngelknoten & VorfachmontagenKarpfen: Mehr FischGiganten des SüßwassersHigh-End-Spinnfischen
Buch-FormatTaschenbuchTaschenbuchTaschenbuchGebundenes BuchGebunden, KindleTaschenbuch
Wichtige Inhalte

Pflichtlektüre für Raubfisch-Angler:

  • Die Köder (Gummifische, Twister, Gummiwürmer, Stickbaits, Gummikrebse, Frösche , Mäuse, Lizards,  Insekten, Creature Baits, Tuben, Fransenjigs)
  • Die Techniken (Jiggen, Shaky Head, Jig-Rig, Dropshot, Texas-Rig, Carolina-Rig, Florida-Rig, Splitshot-Rig, Kickback Plomb Palette, Wacky, Neko-Rig, Softjerken, Topwater)
  • Januar: Winterangeln-Tipps
  • Februar: Barschangeln
  • März: Forellenangeln
  • April: Tipps zum Schleien-Angeln
  • Mai: Spinnfischen
  • Juni : Tipps zum Zanderangeln
  • Juli: Tipps zum Aal-Angeln
  • August: Tricks für Nachtangeln
  • September: Ideen für Kunstköder
  • Oktober: 10 heißeste Plätze
  • November: Dropshotting
  • Dezember: Vertical Angeln, Grundangeln

Alles über Angelmontagen:

  • 32 Angelknoten (zum Verbinden der Schnur oder zum Anknüpfen von Wirbel und Haken)
  • 64 Vorfach-Montagen (für diverse Angelmethoden und Fischarten)
  • Weitere Montagen (für das Angeln im Süßwasser, für das Fliegenfischen und das Fischen im Meer)

Pflichtlektüre für Karpfen-Angler:

  • Boilies (Fertigboilies, zum Selbermachen)
  • Das Vorfach (weiches Vorfach, steifes Vorfach)
  • Der richtige Haken
  • Die Blei-Montage
  • Köder-Präsentation
  • Futter bringt Fisch (Futter-Mengen und -Sorten, Strategie)
  • Ausrüstung (Ruten, Rollen, Bissanzeiger, Kescher und Karpfen-Sack)
  • Erfolgs-Strategien (Kleingewässer, Bagger- und Naturseen, Stauseen und Flüsse)

Pflichtlektüre für Wels-Angler:

  • Livestyle Welsangeln
  • Lebensweise der Giganten
  • Location und Tackle
  • Das Wallerboot
  • Erfolg ist kein Zufall
  • Der Umgang mit Giganten
  • Wallerholz und Top-Köder
  • Top Reviere Europas

Experten-Wissen von Johannes Dietel:

  • Gummiköder (Swimbaits, Skirted Jigs, Texas-Rig, Carolina-Rig, Dropshot-Rig, Wacky-Rig, Softjerken, Neko-Rig)
  • Holz & Plastik (Wobbler, Flatter-Sticks, Jerkbaits, Oberflächen-Köder)
  • Blechköder (Blinker, Spinner, Jig-Spinner, Zocker, Balance-Jigs, Cicaden, Spinnerbaits)
  • Specials (Köderfarben, Rassel-Basics, richtige Rutenlänge, Baitcaster, Schnurwahl, Knoten)
Angebote*Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Erhältlich bei*

Angelerfolg durch Innovation

Wenn man sich die Grundbasis an Angel-Know-How angeeignet und das Gespür für passende Köder und lukrative Angelstellen entwickelt hat, will man früher oder später neue Techniken und Methoden ausprobieren, um kapitale Fische oder auch neue Fischarten zu fangen. Beim Angeln geht es allerdings nicht nur um den Fischfang an sich sondern auch darum, die Natur auszutricksen. Da die Natur aber nicht vorhersehbar ist, müssen Angler zu allen Jahreszeiten mit vielen unbekannten Faktoren rechnen, die das Beißverhalten der Fische zum Teil sehr stark beeinträchtigen.

Angler, die gerne neue und innovative Methoden ausprobieren, fangen letztendlich mehr Fische als Angler, die nur auf Altbewährtes setzen. Wer aufgeschlossen ist und gerne dazu lernt, entwickelt schnell ausgefeilte und auf die eigene Vorgehensweise ausgerichtete Strategien, die letztendlich auch mehr Fische und Fischarten an den Haken bringen. Angelbücher von anerkannten Angel-Experten helfen dabei. Durch gute Angel-Lektüre bauen und erweitern wir unser Wissen über neue Köder und Angeltechniken, über Fischarten und deren Vorlieben, sowie über die vielfältigen und häufig sehr unvorhersehbaren Wetter-Faktoren.

In anderen Artikeln bieten wir weitere Bücher zu speziellen Fachthemen wie z.B. Fliegenfischen Bücher und Bücher fürs Meeresangeln in Norwegen.





Bewertung: 5,00; Bewertungen: 8