Gnom-Blinker von Condor

Der „Gnom“ wiegt 11 Gramm und ist somit ein Binderglied zwischen den oft vorkommenden kleinen Blinkern in 6-8 g Gewicht und dem Effzett-Klassiker in 16g Ausführung.

Leichtgewicht unter den Blinkern

Erstaunlicherweise sind Blinker-Modelle mit 10-12 Gramm Gewicht in unseren Angelläden selten vorzufinden. Der „Gnom“ schließt also diese Lücke mit seinen 11 Gramm perfekt und bietet darüber hinaus gute Laufeigenschaften an.

Blinker Gnom von Condor

Blinker Gnom von Condor

Gnom Blinker Form

Gnom Blinker Form

Es gibt unterschiedliche und sehr interessante Ausführungen bei der Verarbeitung der Oberfläche dieses Köders. Von dem schlichten glatten und in Silber gehaltenen Blech bis zum unterschiedlich stark ausgeprägten Schuppen-Relief in verschiedenen Tönen ist alles dabei, was den wechselnden Wetterbedingungen bei einem langen Angelausflug gerecht werden kann. Für sehr helle Sonnentage bietet sich z.B. das Modell auf den Fotos oben – mit stark ausgeprägten Schuppen und dezenter dunkler Tönung, die kaum Licht reflektiert.

Perfekter Köder für Rapfen

Seine Größe macht den Gnom-Blinker für das Rapfenangeln optimal geeignet. Dabei kann er bis auf den Winter in allen anderen Jahreszeiten aktiv eingesetzt werden. Die Rapfen lieben kleinere, flinke Blinker, die sie in ihr zahnloses Maul ganz aufnehmen können. Das heißt, dass man mit diesem Köder Fische aller Größen fangen kann – auch die Kapitalen.

Blinker-Montage für Rapfen

Blinker-Montage für Rapfen

Darüber hinaus lassen sich auch Barsche vom Gnom verführen. Da er nicht zu schwer ist, sinkt er nicht so schnell zu Boden, was wiederum das Barschangeln in flachen Bereichen sehr begünstigt. Weiter geht es zu dem Victory-Blinker von Condor.



Bewertung: 4,33; Bewertungen: 3