Fisch Saisonkalender

Genauso wie bei Obst und Gemüse sind auch bestimmte Fischarten am besten saisonal zu verzerren. Hier bieten wir eine Übersicht.

Fisch saisonal genießen

Speisefische

Speisefische

Es gibt diverse Gründe, die dafür sprechen, dass nicht alle Fische das ganze Jahr hindurch verzehrt werden können, trotz der Tatsache, dass sie in den Fischläden ganzjährig angeboten werden. Fische, die zu Hauptsaison in europäischen Binnen- und Küstengewässern gefangen werden, vermeiden unnötige Umweltbelastung durch weite Transportwege, haben entsprechend bessere Energie- und CO2-Bilanzen und (ganz wichtig!) sie schmecken schlicht und ergreifend besser als Fischprodukte, die langen Transport- und Aufbewahrungszeiten ausgesetzt sind.

In folgender Tabelle finden Sie die besten Monate für den Verzehr nicht nur heimischer Fische sondern auch exportierter Arten. Letztere werden in den an Europa angrenzenden Regionen zu Hauptsaison gefangen, sind optimal genährt und haben aus diesem Grund einen besonders guten Geschmack.

Fisch Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aal X X X
Austern X X X X X X
Brasse X X X X X X
Dorade X X X X
Flussbarsch X X X X X X
Flusskrebse X X X
Flusswels X X X X
Forelle X X X
Hecht X X X X X X
Hering X X X X
Kabeljau X X X
Karpfen X X X X
Lachs X X X X
Makrele X X X X
Miesmuscheln X X X X X X
Sardelle X X X X X X
Schellfisch X X X X
Schleie X X X X
Seehecht X X
Seeteufel X X X
Seezunge X X X X X X
Sprote X X X X X
Steinbutt X X X X X
Thunfisch X X X
Tilapia (Buntbarsch) X X X X X X X X
Wolfsbarsch X X X X
Zander X X X X X

Fangsaison ist entscheidend

Trotz des fast lückenlosen, ganzjährigen Fisch-Angebotes in den einheimischen Fischläden lohnt es sich zu wissen, wann welcher Fisch Fangsaison hat. So wird zum Beispiel der Hecht zwar das ganze Jahr hindurch fast überall angeboten, seine Haupt-Fangsaison liegt dennoch im Herbst. Zu dieser Jahreszeit hat er eine feine Speckschicht für die Überwinterung angefressen und schmeckt daher am besten. Frühsommer-Hechte hingegen sind dürr und ihr Fleisch trocken.

Auch an unseren Meeresküsten gibt es zahlreiche Fischarten, die saisonal befischt werden und erst dann am besten zum Verzehr geeignet sind. Ein sehr beliebter Meeresfisch ist z.B. die Scholle, die ein typischer Sommerfisch ist und zu dieser Jahreszeit in verschiedensten Ausführungen vorzüglichen Geschmack entfaltet. Auch die bekannte Kieler Sprotte ist ein saisonaler Fisch, der am schmackhaftesten im Frühling und im Herbst ist.

Buch-Tipp: Fisch kochen und genießen*.

Kochbücher für Fisch

Als überaus gesunde und ausgewogene Nahrung gehört der Fisch auf jeden Teller. Folgend finden Sie die besten Fisch-Kochbücher* von Amazon:
  1. Fische schnell selbst zubereiten
  2. Fisch Kochbuch für Anfänger
  3. Fischrezepte aus Mecklenburg-Vorpommern
  4. Pescetarier Kochbuch (100 Fischrezepte)
  5. Fisch und Meeresfrüchte Kochbuch


Bewertung: 5,00; Bewertungen: 6